Der Marktplatz für Handgemachtes

Wer gern ein handgefertigtes Produkt mit nach Hause nehmen, aber nicht selbst basteln, stanzen oder nähen möchte, der ist auf dem Marktplatz für Handgemachtes genau richtig! Designer und Kreative präsentieren auf dieser Sonderfläche im Rahmen der infa kreativ vom 23. bis 25. Oktober liebevoll und von Hand hergestellte Produkte. Hier finden Sie selbstgemachte Accessoires, individuelle Unikate sowie handgefertigte Deko- und Geschenkideen zum Mitnehmen. Bei Awondera Art erwartet Sie beispielsweise selbstgefertigter Gold- und Silberschmuck und Schmuck aus Pferdehaaren. Bei Klaus Mühlhöfer gibt es Kleidung für Kinder und Erwachsene und bei Mustergültig-Design kreative „Upcycling“-Porzellan-Objekte für das eigene Zuhause oder den Garten. Taschenfans werden unter anderem bei shoshana-handarts oder SoWHAT bags fündig.

 

Das Angebot auf dem Marktplatz für Handgemachtes umfasst

  • Schmuck
  • Mode und Accessoires
  • Papeterie
  • Dekorationsartikel und Wohnaccessoires
  • Taschen, Utensilos und Nützliches

u.v.m.

 

Sie möchten Aussteller auf dem Marktplatz für Handgemachtes werden?

Die Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Gerne können Sie uns bei Interesse auch eine kurze Nachricht mit Ihren Kontaktdaten schicken. Ansprechpartner: Frau Heike Hahne, heike.hahne@fh.messe.de